FSV Waldbrunn 3 gelingt später Siegtreffer

Kategorie: Spielberichte Veröffentlicht: Montag, 27. August 2018 Geschrieben von FSV_Waldbrunn

FSV Waldbrunn 3 - TV Reisenbach   1:0 (0:0)

In einem ausgeglichenem Spiel konnte der FSV Waldbrunn 3 durch einen Treffer von Markus Menges in der 88. Minute drei Punkte einfahren. Es gab relativ wenige Möglichkeiten im gesamten Spiel. Die beste Chance hatte Waldbrunn in der 52. Minute. Zum Schluss war der FSV die glücklichere Mannschaft. Der Sieg war aber auch nicht unverdient.

 

FSV Waldbrunn 3: Adrian Müller, Christopher Menges (35. Marius Kaiser / 82. Markus Menges), Frank Friedel, Jonas Sigmund, Felix Baumann, Jan Mosblech (25. Markus Runkel), Jonathan Guckenhan, Fabian Marek, Patrick Jentner, Manuel Schölch (46. Steffen Benig), Florian Wörtz.

TV Reisenbach: Timo Pittner, Alessio Bianco, Marius Albert (65. Andreas Becker), Michael Rögner, Nico Schell, David Müller (82. Julian Scheibein), Philipp Höhne (84. Jens Meixner), Tobias Schäfer, Nicolai Böhle, Eric Pierone (47. Julian Jordan), Sandro Schlär.

Tore: 1:0 Markus Menges (88.).

Zugriffe: 589

Trägervereine