FSV Waldbrunn 2 ohne Chance

Kategorie: Spielberichte Veröffentlicht: Sonntag, 16. September 2018 Geschrieben von FSV_Waldbrunn

FV Elztal - FSV Waldbrunn 2   6:0 (2:0)

Gegen ein stark spielendes FV Elztal blieb der FSV Waldbrunn II ohne Chance und ging auch in dieser Höhe verdient mit einer 6:0-Niederlage vom Platz. Der Gastgeber spielte gefällig und ging bereits in der 10. Minute durch Marius Kaiser in Führung. In der 43. Minute konnte sich Marcel Helm im Tor der Waldbrunner mit einem gehaltenen Strafstoß auszeichnen. Nur zwei Minuten später erhöhte der FV Elztal dennoch durch ein Tor von Marius Steck auf 2:0.

In der zweiten Halbzeit hatte der FSV Waldbrunn II nichts mehr entgegen zu setzen. Drei Tore durch Marius Kaiser und ein weiterer Treffer von Marius Steck erhöhten den Spielstand auf 6:0.

FV Elztal: Nico Ellwanger, Cedric Ehler, Yannick Fischer (67. Torben Winter), Pascal Brada (65. Danny Tate), Mario Steck, Steven Wölfer, Matthias Waltenberger, Florian Helm, Marius Steck, Benedikt Luckey, Marius Kaiser.

FSV Waldbrunn 2: Marcel Helm, Felix Baumann, Tobias Kappes, Oliver Johe, Daniel Heinrich, Jonas Sigmund, Marius Thieme, Luca Beisel, Dennis Weiß, Jonathan Guckenhan, Maximilian Schölch (17. Xhemal Koraqi).

Tore: 1:0 Marius Kaiser (10.), 2:0 Marius Steck (45.), 3:0 Marius Kaiser (53.), 4:0 Marius Kaiser (55.), 5:0 Marius Steck (62.), 6:0 Marius Kaiser (76.).

Zugriffe: 1480

Trägervereine